Neue Perspektiven, Grenzen überwinden, mehr Erfolg!

Zum 10-jährigen Jubiläum von AV-Line haben wir etwas ganz Besonderes für Sie:

Strategie Camp Schreiner

  • Schonungslose Analyse Ihrer derzeitigen Ist Situation
  • Neue technischen Perspektiven und strategische Blickwinkel gewinnen
  • Aufbau Ihres ganz persönlichen 5 Jahres Strategie- und Umsetzungsplans
  • Vertrauen und Motivation für zukünftige Herausforderung gewinnen

Zielgruppen:

Tischler, Schreiner und Innenausbauer

Unternehmer, Betriebsleiter, AV-Leiter, Fertigungsleiter und Fachkräfte von auftragsfertigenden Unternehmen

und alle, die daran interessiert sind das Schreinerhandwerk nach vorne zu treiben!

Beginn:

Ende:

Wo:

Bonus:

Preis:

Donnerstag 04.04.2019 um 10 Uhr

Freitag 05.04.2019 um ca. 16 Uhr

Sonnenalm Kampenwand

Besuch des VR-Labors der TH Rosenheim

197,00 € pro Person*

Jetzt anmelden:

Schade - alle Plätze sind besetzt und die Anmeldung ist bereits geschlossen!

Falls Sie Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren:

+49 (0) 8662/13790-00 oder info@av-line.de

Warum Sie unbedingt dabei sein sollten:

  • Weil Sie exklusiven Einblick in das VR Labor der TH Rosenheim bekommen und Sie die neusten Techniken live erleben werden
  • Weil Sie Ihr ganz persönliches Unternehmensrad erarbeiten und bislang verborgene Flaschenhälse entdecken werden
  • Weil Sie über spezielle Techniken Ihre Prozesse analysieren und dadurch ungeahnte Blockaden Ihres Unternehmens erkennen werden
  • Weil Sie am Ende Ihren ganz persönlichen 5 Jahres Plan erarbeiten, der Ihnen als Wegweiser und Roadmap dienen wird
  • Weil Sie danach voller Motivation sind und sofort mit der Umsetzung beginnen werden
  • Weil Sie die einzigartige Gelegenheit bekommen, sich vom Alltag zu lösen und sich für zwei Tage frei zu machen für strategische Fragen
  • Weil Sie so Teil der AV-Line Community werden

Was unser Strategie Camp so einzigartig macht:

  • Wir holen Ihre Zukunft in Ihre Gegenwart
  • Das Verbinden aus Erleben und Erlernen
  • Die Mischung aus Workshop und Mentoring
  • Einzigartiges Ambiente, mit faszinierenden Tiefblicken auf den Chiemsee
  • Optimale Betreuung durch geringe Teilnehmerzahl
  • Gelegenheit zu Networken und die Erlebnisse des Tages in gemütlicher Atmosphäre auszutauschen

Was Sie alles erhalten:

  • Eintritt in das VR-Labor
  • Berg- und Talfahrt zur Sonnenalm auf der Kampenwand
  • Snacks und Getränke während des Workshops
  • Umfangreiche Workshop Unterlagen

Gemeinsam erarbeiten wir Ihren ganz persönlichen 5-Jahres Strategieplan.

Durch schonungslose Analyse und neue technische Perspektiven motivieren wir

Sie, Ihren Weg in eine erfolgreiche Zukunft zu gehen.

Weitere Informationen:

*) Die Kosten des Camps belaufen sich auf 197,00 € pro Person. Im Preis inkludiert sind der Workshop, Snacks und Getränke während des Workshops, umfangreiche Unterlagen, Berg- und Talfahrt zur Sonnenalm und der Eintritt in das VR-Labor der TH Rosenheim.

Gerne übernehmen wir für Sie die Buchung der Übernachtung auf der Sonnenalm der Kampenwand, da uns ein Zimmerkontingent zur Verfügung steht. Nach Ihrer Anmeldung kommen wir gerne mit Vorschlägen auf Sie zu!

Frühstück, Mittag und Abendessen, sowie Getränke außerhalb der Workshop Zeiten sind nicht im Preis inkludiert.

Das Team der Sonnenalm bietet mit einer vielseitigen Speise- und Getränkekarte Abwechslung und verspricht kulinarische Erlebnisse: Sonnenalm Kampenwand

Pro Unternehmen können bis zu 2 Personen teilnehmen. Die Teilnehmerzahl pro Unternehmen ist begrenzt, da wir auch anderen Unternehmen die Chance geben wollen, mit dabei zu sein.

Bei unserem Event handelt es sich um ein Kleingruppen-Coaching mit begrenzter Teilnehmerzahl, denn wir möchten Ihnen eine optimale Betreuung bieten.

Falls Sie Interesse haben sollten, mit mehreren Mitarbeitern Ihres Unternehmens teilzunehmen, dann kontaktieren Sie uns: info@av-line.de oder +49-8662-13790-00

Anmeldeschluss ist der 08.03.2019

Bei einem Rücktritt von der Anmeldung vor dem 08.03.2019 werden 50% der Seminargebühren zurückerstattet. Bei einem Rücktritt von der Anmeldung nach dem 08.03.2019 fallen 100% der Seminargebühren an.

Krankheitsgründe, Unfall, oder Todesfälle können zum Rücktritt vom Camp führen. Bei einem Rücktritt bis zum 08.03.2019 erstattet AV-Line 50% der Seminargebühren zurück. Danach ist die volle Gebühr fällig. Es besteht allerdings die Möglichkeit einen Ersatzteilnehmer zu stellen. Bei Nichterscheinen oder vorzeitigem Verlassen ist ebenfalls die volle Gebühr fällig.

AV-Line behält sich vor, das Camp auf Grund von zu geringer Teilnehmerzahl kurzfristig abzusagen. Bei einer Absage durch AV-Line wird die Seminargebühr im vollen Umfang zurückerstattet. Weitere Ansprüche, oder ein Anspruch auf einen Ersatztermin bestehen nicht.

Sollte die Gondelfahrt zur Sonnenalm wegen schlechter Witterung nicht möglich sein, kann das Camp auf einen Veranstaltungsort im Landkreis Traunstein oder Rosenheim verlegt, oder kurzfristig abgesagt werden. Bei einer Absage durch AV-Line wird die Seminargebühr im vollen Umfang zurückerstattet. Weitere Ansprüche, oder ein Anspruch auf einen Ersatztermin bestehen nicht.

Die Teilnahme am Strategie Camp Schreiner ist Wissensvermittlung und Selbsterfahrung und geschieht absolut freiwillig und auf eigene Verantwortung. Für eventuelle Sach- oder Personenschäden übernimmt AV-Line keine Haftung. AV-Line weist ausdrücklich darauf hin, dass den Anweisungen des Teams des VR-Labors der TH Rosenheim, des Personals der Kampenwandseilbahn und des Teams der Sonnenalm Folge zu leisten ist. Jede Teilnehmerin / jeder Teilnehmer verpflichtet sich, alle gegebenen Hinweise zu beachten.

Die personenbezogenen Daten angemeldeter Teilnehmer werden von AV-Line im Rahmen der Datenschutz-Grundverordnung gespeichert. AV-Line sichert eine vertrauliche Behandlung der personenbezogenen Daten zu. Die bei einer Veranstaltung eventuell aufgenommenen Bild- und Tonmaterialien dürfen von AV-Line für Eigenwerbungszwecke auf der Internetpräsenz, sowie auf Bild- und Tonträger in jeglicher Form veröffentlicht werden. Darüberhinausgehende Nutzung, insbesondere die kommerzielle Verwertung der Aufnahmen, ist ausgeschlossen. Ausnahmegenehmigungen werden separat geklärt und im Einzelfall nach Zustimmung des jeweiligen Teilnehmers und AV-Line schriftlich erteilt.