Pressemitteilungen | Beiträge | Interviews | Handwerker-Stories

Herzlich willkommen im Pressebereich von AV-Line. Hier finden Sie Pressemitteilungen, Interviews, Handwerker-Stories, sowie Beiträge aus Fachmagazinen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!

möbel fertigung: Software Anbieter im Überblick

Die Fachzeitschrift möbel fertigung hat in der November 2019 Ausgabe einen Vergleich der Software-Anbieter angestellt.

Wir sind sehr stolz, dass AV-Line als unabhängiger Berater in Sachen Software in dieser Überblicksliste mit dabei ist!

Wer jetzt neugierig geworden ist, kann alle Software-Anbieter im Vergleich im E-Magazin der möbel fertigung unter folgendem Link online nachlesen:

holzaffin: Virtuelle Zeichenplatte

Seit September 2018 gibt es für alle Tischler, Schreiner und Zimmerer ein neues Fachmagazin:

holzaffin bietet allen kleinen und mittleren Handwerksbetrieben mit Ratgeberthemen, Praxisberichten und Produktneuheiten einen vielseitigen Einblick rund um das Thema Holz.

 

AV-Line durfte gleich bei der Erstausgabe einen Artikel beisteuern!

Markus Faust ist im Interview mit holzaffin und beschreibt warum sich der Einstieg in 3D-CAD lohnt.

Den Artikel gibt es auch online:

Es ist soweit: Die CAD/CAM Einführung

Aufgepasst! Alle Tischler, Schreiner und Innenausbauer die mit dem Gedanken spielen 3D CAD/CAM auch in Ihrem Unternehmen einzuführen, sollten jetzt aufmerksam werden.

Im Fachmagazins dds finden Sie in der in der Juli-Ausgabe einen spannender Artikel über die CAD/CAM Einführung bei der Tischlerei Bormann GmbH.

Man erfährt interessante Details zum Umsetzungsplan, Schulungen und bekommt einen guten Einblick, wie Bormann den Wechsel erfolgreich geschafft hat!

Den Artikel gibt es auch gleich online hier zu lesen:

CAD/CAM Einführung - bereiten Sie sich gut vor!

Im Fachmagazin dds stellt Markus Faust in der aktuellen Ausgabe Mai 2018 die Zusammenarbeit mit dem Vitrinen-Hersteller Sehner GmbH vor und wie sich das Unternehmen auf eine erfolgreiche CAD/CAM Einführung vorbereitet hat.

Lesen Sie gleich online wie Sie die notwendigen Strukturen schaffen und dabei noch gleichzeitig Ihr Unternehmen verschlanken.

Den Artikel gibt es auch gleich online hier zu lesen:

Welches CAD ist das richtige?

Tobias Jung, Geschäftsführer der Lignum Arts GmbH in Fürstenfeldbruck und Markus Faust, Inhaber von AV-Line Traunstein, teilen nicht nur gemeinsame Projekte, sondern auch einen absolut lesenswerten Artikel im Fachmagazin dds miteinander!

Ist das vorhandene CAD-System noch das richtige?

Wie finde ich ein bezahlbares Werkzeug, welches meinen Abläufen im Unternehmen zusätzlichen Rückenwind verleiht?

Was gibt mir die Sicherheit, mit dem neuen System ertragreichere Produktionsprozesse zu erreichen?

Erfahren Sie mehr im Bericht der Ausgabe April 2018 oder lesen Sie gleich online:

Warum ist die AV ständig am Limit?

Die Auftragsbücher sind rappelvoll. Eine Anfrage folgt der nächsten. Projekte, für die man vor Jahren noch dankbar gewesen wäre, müssen schweren Herzens abgesagt werden. Und das obwohl die Fertigung noch das ein oder andere Projekt verkraften könnte. Der Grund der Absage liegt häufig in einer maßlos überforderten Arbeitsvorbereitung.

Dipl. Ing. (FH) Markus Faust erklärt in der März Ausgabe 2018 des Fachmagazins dds, weshalb das so ist und wie die Lösung aussehen kann.

Den Artikel gibt es auch online zu lesen:

SchreinerAV - ein dds Artikel über unseren Arbeitsalltag

Vor einigen Wochen hat uns der dds Reporter Hr. Molinski besucht. Zusammen mit Markus Faust war er bei unserem Kunden Feil GmbH in Siegsdorf und hat sich ein Bild von unserer erfolgreichen Zusammenarbeit gemacht. Daraus entstand der Artikel „So passt es!“ im Fachmagazin dds.

Vielleicht haben auch Sie sich schon einmal gefragt: Sollen wir unsere Arbeitsvorbereitung extern vergeben? Passen Pläne und Konstruktionen denn überhaupt zur eigenen Arbeitsweise? Könnten sich beim Abtippen der Stücklisten eventuell Fehler einschleichen?

Was das Team von Gastronomieeinrichter Feil GmbH dazu sagt, können Sie in der Dezember Ausgabe der dds erfahren, oder heute bereits unter folgendem Link online lesen:

Schreinerei Häckl stellt die Weichen

Schreinerei Häckl in Karlskron hat einen Riesenschritt in die Zukunft gemacht:

Ein neues Unternehmensgebäude mit Werkstatt, Lager, Büro und Ausstellung. Neue Maschinen wie eine Säge-Lager-Kombination, eine Kantenanleimmaschine, eine CNC, etc.

Und zu guter Letzt die Modernisierung der Arbeitsvorbereitung mit der 3D CAD Software VectorWorks. Wir von AV-Line sind stolz Fa. Häckl bei der Einscheidung zum richtigen 3D-CAD System beraten zu haben und zusammen mit Fa. Häckl die Integration zu machen. Das Projekt befindet sich mittlerweile in der Endphase – die Schulungen laufen!

Die innovative und ehrgeizige Modernisierung von Fa. Häckl hat sich herum gesprochen. Das Fachmagazin BM hat einen großartigen 4-seitigen Artikel verfasst, welchen es in der Oktober-Ausgabe der BM zu lesen gibt.

Oder folgen Sie dem Link und lesen Sie gleich online:

Schreinerei 4.0 – Teilnehmer begeistert von BM Workshop

Die Planung und Vorbereitung des Workshops Schreinerei 4.0 zusammen mit der BM Akademie, Christof Högemann, Martin Buck und Markus Faust war zeitintensiv.

Viele Entwürfe wurden zusammen getragen und so manche auch wieder über Bord geworfen. Eine Idee jagte die nächste. Immer mit dem Fokus: Wir wollen Praxis und keine Theorie!

Wir hatten von Anfang an ein gutes Gefühl, dass unser Workshop eine runde Sache werden wird. Doch wir haben nicht mit den tollen Teilnehmern und so viel positivem Feedback gerechnet.

Wenn Sie wissen möchten, wie die ersten beiden Workshops in Hannover und Köln gelaufen sind, können Sie sich in der Oktober-Ausgabe der BM ein Bild machen.

Online gibt es den Bericht direkt auf der Website der BM:

Ergebnisse – alles, was zählt!

Heute möchten wir Ihnen den letzten Bericht der dds Artikelserie „Fit für morgen“ vorstellen.

Die Oktober-Ausgabe 2017 beschäftigt sich mit dem Thema Ergebnisse. Markus Faust erklärt, wie wertvoll und wichtig das Messen der Unternehmenszahlen ist.

Und wer nicht auf das Magazin warten will – der Bericht ist auch online verfügbar:

dds Artikel: Standard versus Flexibilität

Die Konstruktionsbibliothek erleichtert dem Tischler und Schreiner die Arbeit. Jedoch gilt es, die konstruktiven Vorlagen möglichst schlank und flexibel zu organisieren. Das fünfte Leistungsfeld der Serie »Fit für morgen – die digitale Produktion« widmet sich der Methodik.

Lesen Sie in der September Ausgabe der Fachzeitschrift dds Markus Faust Einschätzung zur Methodik in der Arbeitsvorbereitung:

Schreinerei 4.0: Das Lager der Zukunft

In der September Ausgabe der Fachzeitschrift BM geht es im letzten Teil der Serie Schreinerei 4.0 um das Lager.

Erfahren Sie von Tischler und Holztechniker Christof Högemann, wie Sie mit Hilfe von digitalen Materialflüssen, analogen Karten und klaren Regeln endlich Ordnung schaffen!

Oder lesen Sie den Artikel online:

Artikel über AV-Line bei chiemgau24.de

Das Nachrichtenportal Chiemgau24.de hat es mit seinem Artikel geschafft, dass AV-Line auch in unserer Region an Bekanntheit gewinnt.

Als Konstruktionsbüro und Beratungsunternehmen für Schreiner und Innenausbauer waren wir bis jetzt bei den Einwohnern im Chiemgau verständlicherweise wenig bekannt.

Doch seitdem der Artikel online ist, erhalten wir eine positive Resonanz nach der anderen.

Einen herzlichen Dank für den tollen Artikel geht an Hr. Eichstädter und das Team von Chiemgau24.de!

Hier entlang geht es zu dem Artikel:

Schreinerei 4.0: Prozesse steuern

Die BM-Serie Schreinerei 4.0 ist auch in der aktuellen August-Ausgabe vertreten. Dieses Mal geht es in der Werkstatt der Zukunft um die Prozesse.

Tischlermeister und Industriedesigner Martin Buck erläutert wie Sie Ihre Werkstatt effizient organisieren!

Folgen Sie diesem Link und lesen Sie gleich online:

dds Artikel – Womit komme ich ans Ziel?

In der dds-Serie „Fit für Morgen – die digitale Produktion“ geht es in der aktuellen August-Ausgabe um das breite Thema Applikation – sprich die digitalen Werkzeuge rund um Planen, Konstruieren und Produzieren. Markus Faust beschreibt ausführlich, wie Sie sich die Software-Entscheidung erleichtern können.

Hier geht es direkt weiter zur Online-Ausgabe:

Schreinerei 4.0: Die Arbeitsvorbereitung der Zukunft – von 2D zu 3D

Wir freuen uns sehr, den zweiten Teil der BM-Serie „Schreinerei 4.0“ vorstellen zu dürfen.

Mit Praxisbezug und Erfahrung erklärt Markus Faust, wie Sie vorgehen müssen, um für Ihr Unternehmen das richtige CAD/CAM-Werkzeug zu finden.

Den Artikel „Die Arbeitsvorbereitung der Zukunft: von 2D zu 3D“ finden Sie in der Juli Ausgabe 2017 der Fachzeitschrift BM oder online unter folgendem Link:

dds Artikel – Information

Wissen ist Macht… Behandeln Sie Daten und Informationen in Ihrem Unternehmens wie bares Geld?

Weshalb das so wichtig ist, erfahren Sie im Artikel „Stets alle Infos parat“ der dds Ausgabe Juli 2017 oder lesen Sie gleich hier:

dds Artikel – Wir sind dabei

Die Juni Ausgabe der Fachzeitschrift dds hält einen weiteren Artikel für alle Unternehmen bereit, die Ihre AV fit für die Zukunft machen möchten.

Markus Faust hat sich zum Thema Team viele Gedanken gemacht und nennt Insider-Tipps direkt aus der Arbeitspraxis von AV-Line. Wir wünschen viel Freude beim Lesen!

Unter nachfolgendem Link geht es zur Online-Ausgabe:

Schreinerei 4.0 – Analog trifft Digital

Wir freuen uns heute mitteilen zu dürfen, dass wir bei der BM-Serie Schreinerei 4.0 mit dabei sein dürfen!

In Zusammenarbeit mit der Fachzeitschrift BM möchten wir mithelfen, die Unternehmen unserer Schreiner und Innenausbauer stetig zu verbessern.

Der erste Teil der Serie handelt von der Produktion der Zukunft

Freuen Sie sich auf einen interessanten und absolut lesenswerten Artikel:

Vision - Der Weg ist eben nicht das Ziel

Für alle Schreiner und Innenausbauer gibt es in der aktuellen Mai Ausgabe der dds einen weiteren Artikel von AV-Line. Unter anderem bekommen Sie einen Einblick, wie Ihre Unternehmensziele und ein klar formuliertes Mission Statement, eine durchgängig vernetzte Fertigung, maßgeblich unterstützten!

Und hier geht es weiter zur Online-Ausgabe:

Ist Ihre Arbeitsvorbereitung fit für morgen?

In der April-Ausgabe der dds erscheint dieses Mal ein Bericht über die Zukunft des Schreinerhandwerks. Markus Faust stellt Ihnen hier die Frage, ob Ihre Arbeitsvorbereitung fit für morgen ist. Dabei bekommen Sie ein wunderbar effektives Tool zur Hand, um Ihr Unternehmen analysieren zu können.

Freuen Sie sich auf einen interessanten Artikel und lesen Sie selbst:

AV-Line in der BM

Rechtzeitig zur Holz- und Handwerk in Nürnberg erschien ein sehr erfreulicher Artikel in der Fachzeitschrift BM. „Durchgängige Lösung in nur vier Monaten“ lautet die für jeden Innenausbaubetrieb Interesse weckende Überschrift. Mit unserer Hilfe konnte genau dieses Ziel bei der mittelständischen Schreinerei Daxenberger in Seeon/Seebruck erfolgreich umgesetzt werden.

Lesen Sie selbst: