Ein Brief von Markus Faust an Sie

Liebe Leserin, lieber Leser,

mit großer Überzeugung, gestützt aus vielen Gesprächen mit namhaften Innenausbauern, bin ich der festen Überzeugung, dass die nächsten Jahre für unsere Branche zukunftsweisend sein werden. Es wird der Punkt kommen: Sein oder nicht Sein. Warum ich das so extrem sehe?

Die Innenausbauer haben einen super Maschinenpark und gute Fertigungsstrukturen. Sie besitzen sehr gut ausgebildete Mitarbeiter. Sie haben zum Teil weit mehr an Arbeit, als Sie bedienen können und entwickeln Spitzen-Lösungen. Aber sie haben meist nur Umsatzrenditen von <5%. (Es gab Zeiten da hat man solche Zinssätze auf Tagesgeldkonten risikolos bekommen). Warum ist das so?

Sehr häufig wird die Bedeutung und der Wert sauberer Datenprozesse unterschätzt. In dem Rohstoff „Daten“ liegt der Samen für Ihren nächsten Quantensprung. Wir brauchen eine richtungsweisende Veränderung. Die Konstruktion & AV ist dabei der zentrale Datenknoten.

Viele Firmen sind auf der Suche nach einem Instrument, welches hilft, die beiden Welten Variabilität und Durchgängigkeit in der Arbeitsvorbereitung zu vereinen. Dieses Instrument sollte einfach, praxiserprobt und schnell umsetzbar sein. Mit Hilfe von AV-Line gelingt es auch Ihnen, Ihr Unternehmen zur Exzellenz zu führen – egal wo Sie konkret tätig sind, egal in welcher Firmengröße.

Jetzt lade ich Sie ein, einen Schritt weiter zu gehen: Lassen Sie sich von unseren Technikern von AV-Line coachen und helfen.

Machen Sie Ihre AV und Ihr Unternehmen fit für die Herausforderungen der Zukunft!

Herzlichst Ihr

Markus Faust

Beratung

Was unser System so einzigartig macht:

  • Sie investieren nicht in Theorie, sondern in Praxis. Die Software ist dabei nur die Basis!
  • Sie investieren in 100% praxiserprobte Lösungen, welche wir selbst seit Jahren täglich einsetzen.
  • Sie investieren in kein Produkt, sondern in eine Lösung.
  • Sie bekommen keine theoretische Beratung, sondern eine fertige Lösung.
  • Sie bekommen feste Preise mit verbindlichen Zeitrahmen.
  • Sie kümmern sich um Ihre Projekte, wir machen den Rest! (Software, Stammdatenanlage, Schnittstellen, Schulung, Betreuung)

5 Gründe warum Sie unsere schlüsselfertige CAD/CAM
Integration begeistern wird:

Praxisbezug

Sie investieren in 100% praxiserprobte, vollends durchgängige Lösungen, welche wir selbst seit Jahren täglich im Engineering im Einsatz haben. Entsprechend praxisbezogen kommunizieren und schulen wir.

Einführungskonzept

Sie kümmern sich um Ihre Projekte, wir machen den Rest (Software, Stammdatenanlage, Schnittstellen, Schulung, Betreuung)! Mit unserem klaren Einführungskonzept sind Sie in der Lage die neue Software bereits nach 4 Monaten 100% produktiv einzusetzen.

Offene Preiskommunikation

Bei uns bekommen Sie, sofort nach Aufnahme des Projektrahmens, einen Komplettpreis mit festem Umsetzungstermin. Abrechnung nach Aufwand und Nachträge gibt es bei uns so gut wie nie!

Mensch und Maschine

Sie bekommen nicht einfach nur fertige Lösungen von uns vorgesetzt. Wir kümmern uns auch um Ihre Mitarbeiter, damit diese motiviert und überzeugt in die Umsetzung gelangen.

Verlängerte Werkbank

Unsere Mitarbeiter helfen in der Anfangsphase auf Wunsch, aktiv mit. Ihre Projekte werden so trotz der Umstellungsherausforderung weiterhin termingerecht und sauber in der Fertigung landen.

Häufige Fragen:

Aufbau von neuen Prozessen, Koordination der Softwarehäuser, Schulung der Mitarbeiter, Schnittstellenaufbau, ERP Anbindung bzw. Aufbau von maßgeschneiderten Fertigungsdokumenten, Zuschnittsoptimierung, CNC Anbindung und natürlich das Wichtigste:

Wir sorgen für die Motivation Ihrer Mitarbeiter.

Mit unserer Lösung sind nahezu alle Maschinen ansteuerbar. Zumindest ist uns bislang noch keine Maschine untergekommen, bei der keine Lösung gefunden wurde.

Selbstverständlich ist dies möglich. Es wird lediglich eine multiple Steuerung integriert, die es ermöglicht auch mehrere Bearbeitungszentren, anzusteuern.

 

Aus unserer Erfahrung heraus, sind Softwareupdates meist nicht einfach nur ein Knopfdruck. Um gewährleisten zu können, dass Sie zum einen von den Vorteilen eines Updates profitieren können, zum anderen aber alle vorhandene Prozesse auch weiterhin funktionieren, ist dieser Servicetag essenziell.

 

Das hängt von vielen Faktoren ab und lässt sich so nicht pauschal beantwortet. Der erste Schritt bei uns ist deshalb, zu Beginn zu erarbeiten, in wieweit Ihre jetzige Softwareumgebung noch zukunftsorientiert ist, bzw. welche Softwarekombination für Sie die Richtige ist.

 

Nein. Wir arbeiten sehr eng mit den namhaften Softwarehäusern zusammen und ermitteln den konkreten Bedarf für Sie. Im Anschluss bekommen Sie, durch uns koordiniert, direkt die Angebote von den Softwarehäusern.

 

Die Frage ist eher, können Sie es sich leisten darauf zu verzichten. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, dass Ihre Fertigung in der Anfangsphase deutlich ausgebremst wird und Sie diese Umsatzeinbußen hinnehmen wollen, dann ja. Wenn Sie von Beginn an die Kraft auf die Straße bekommen wollen, dann sind Sie bei uns genau richtig.

 

Sehr ernst. Wir haben den Anspruch im Bereich Arbeitsvorbereitung unseren Kunden die besten, praxisnächsten und performantesten Lösungen bieten zu können. Sollten Sie während der Kick-off Phase nicht restlos überzeugt sein, lösen wir die Vereinbarung mit sofortiger Wirkung wieder auf – ohne Wenn und Aber!

Das ist nicht pauschal zu beantworten. In der Regel, benötigen wir nach dem Kick-Off Meeting ein bis zwei Monate um die Strategien, Schnittstellen und Vorlagen so aufzubereiten, dass mit der Schulung begonnen werden kann.

 

Die Unabhängigkeit zu uns ist uns sehr wichtig. Noch wichtiger ist uns jedoch, dass Ihre Fertigung nicht unter dieser Umstellung leidet. Aus diesem Grund erfolgen die Adminschulungen bei uns stets etwas zeitversetzt. Danach können Sie komplett entkoppelt von uns, Ihre eigenen Vorlagen verwalten.